Turnierberichte von JIM

30.12.2022 - 01.01.2023 Silvester-Turnier in Saarburg

 

Nach zwei Jahren "Zwangspause" waren wir über Silvester wieder in Saarburg.

Das Turnier begann Freitag Nachmittag mit dem Spiel 1, gerichtet von Laura Grosser.

Ein ganz passabler Lauf, leider zweimal am Slalom falsch eingefädelt - daher zwei Verweigerungen.

Der A-Lauf war ein sehr leichter Parcours und wir sind fehlerfrei geblieben :-)

Trotz gestandener Zonen und ein paar weiten Wegen reichte es für Platz 3 und somit die 1. Quali zum Aufstieg!!

VIDEO

Am Samstag ging es morgens mit der A3 los und wir hatten noch Zeit.

Die A1 und das Spiel wurden von Rolli Schiltz gestellt und waren schwieriger als am Vortag.

Im A-Lauf sollte Jim nach dem Tunnel direkt in den nächsten Tunnel, hat aber den Sprung genommen. Auch bei der Wiederholung hat er nicht auf mein Rufen reagiert und hat wieder den Sprung genommen. Ich habe dann den Lauf abgebrochen :-(

Im Spiel lief es gut bis nach Hürde 12. Dort sollte Jim zurück kommen und über den Weitsprung.

Da die Starthürde nicht weit weg war, hat er diese genommen.. leider DIS.

 

Sonntag begann es wieder mit dem Spiel 1, gerichtet von Laura.

Zwischen Hürde 3 und 4 habe ich einen Wechsel gemacht, jedoch viel zu spät.

Daher gab es dort eine Verweigerung. Am letzten Sprung ist dann noch die Stange gefallen, weil ich zu weit zurück war und Jim sich umgedreht hat.

 

Im A-Lauf habe ich nach dem Sprung 3 eine kurze Bewegung Richtung Tunnel gemacht und Jim ist sofort abgedreht und hat ihn auch genommen. Mein Fehler, leider DIS.

 

Fazit des Wochenendes: 3x DIS, 2x Fehlerläufe, 1 V0 mit Platz 3

 

 

 

06./06.11.2022 AT Saarburg

 

Richter Martin Schoffelmeer hatte schöne Parcours gestellt.

 

Am Samstag begann es mit der A1. Ein runder Parcours, nur eine Stelle nach der Wippe etwas schwierig.

Allerdings war der Anfang mit dem Slalom als zweites Gerät nicht leicht.

Jim läuft auch am Slalom vorbei und ich musste ich neu ansetzen. Im Anschluss fällt ein Element am Weitsprung. Als er dann an der Wippe nicht auf mein Kommando gewartet hat, lasse ich ihn die Wippe wiederholen - DIS -

Im Spiel läuft Jim nach dem langen Tunnel zunächst am Reifen vorbei. Nochmal wiederholt war ich dann nicht dort wo ich sein sollte und zeige den nächsten Tunnel nicht richtig an. DIS

 

Sonntag war die A1 erst nachmittags dran.

Der A-Lauf - ein leichter Parcours - sollte eigentlich zu schaffen sein.

Nach der langen Runde bremst sich Jim nicht für den Slalomeingang und geht ins zweite Tor.

Also wiederholt. Als er dann an der Wippe wieder nicht bremst und wartet, habe ich diese wiederholt und das DIS nochmal in Kauf genommen.

Das Spiel 1 hatte einen schwierigen Anfang. Aber das haben wir gut hinbekommen...

Nach dem Tunnel läuft Jim zunächst am Sprung vorbei. Den habe ich wiederholt und dieses Mal hat auch den Slalomeingang geklappt. Kurz vor Schluss läuft Jim dann aber in den falschen Tunnel...

 

15.10.2022 HF Undenheim

 

Die Parcours von Michael Rusch lagen mir schon bei der Begehung besser als die von letzter Woche.

Im A-Lauf zunächst ein kurzer Schreckmoment, als JIM statt den Laufsteg zunächst den Tunnel nehmen wollte. Dann habe ich vor dem Slalom einen Wechsel gemacht, was JIM wohl etwas irritiert hat. Er läuft am Slalom vorbei und ich musste ihn neu ansetzen.

Trotz dieser Verweigerung erreichten wir noch den 2. Platz.

 

Im Spiel blieben wir fehlerfrei und trotz eines kleinen Zusammenpralls und ein paar kleinen Ausflügen von JIM hatten wir eine super Zeit und den 1. Platz.

 

VIDEO A-Lauf

VIDEO Spiel

09.10.2022 SV OG Darmstadt

 

Beide Parcours lagen mir schon bei der Begehung nicht..

Der A1 Parcours hatte ein paar Sequenzen, die für mich und Jim sehr eng waren.

Das DIS folgte jedoch bereits nach dem Laufsteg. Ein typischer Anfängerfehler von mir...

Den Sprung nach dem Steg nimmt Jim in die falsche Richtung, ich habe zu spät reagiert und er ist die Hürde zurück gesprungen.

Im weiteren Verlauf klappte auch die Sequenz vor dem Weitsprung und nach den beiden Tunnels nicht.

 

Das Spiel hatte eine sehr schwierige Anfangs-Sequenz. Viele Teams vor mir sind hier am zweiten, dritten Gerät bereits gescheitert.

Genauso ging es uns auch. Nach dem Sprung drei läuft Jim in den Tunnel.

Auch im weiteren Verlauf nimmt er nach dem langen Tunnel noch die Hürde, die nicht dran war...

 

01./02.10.2022 Hallenturnier Saarburg

 

Das Turnier wurde von Marcus Wendel gerichtet.

Samstags begann es gleich mit der A0 und es waren nur 3 Teams.

Der Parcours war nicht sehr schwer. JIM läuft ordentlich, kommt fehlerfrei durch und gewinnt.

VIDEO

Auch in der Second Chance bleiben wir fehlerfrei und gewinnen.

 

Sonntags kam die A0 erst am Nachmittag.

Auch dieser Parcours war nicht sehr schwer. JIM läuft zunächst an einem Sprung vorbei, was ich aber korrigieren konnte. Der Rest lief wie am Schnürchen und mit dem V5 haben wir wieder gewonnen.

VIDEO

In der Second Chance habe ich ein paar Sequenzen anders geführt, was dann letztendlich zum DIS führte.

 

 

11.09.2022 VfG Bornheim in Hückelhoven

 

Kurz entschlossen habe ich mich noch für den Sonntag nachgemeldet...

Im A-Lauf läuft JIM an Sprung 4 vorbei. Da er schon so weit weg war, wollte ich den Sprung nicht mehr wiederholen und habe das DIS in Kauf genommen.

In der Second Chance lief es dann besser. Leider ist das letzte Element vom Weitsprung gefallen.

Somit ein V5, aber Platz 1 :-)

 

03.09.2022 HSF Bergisch Land

 

Erster Start für JIM in der A0.

Ich war wohl aufgeregter als Jim... ihn hat der Trubel am Parcoursrand nicht beeindruckt.

Der Parcours war nicht sonderlich schwer und wir sind mit einem Stangenabwurf gut durchgekommen.

Belohnt wurden wir mit dem 1. Platz!!

VIDEO

Das Spiel wurde für A0 und A1 zusammen mit dem gleichen Parcours durchgeführt.

Es war etwas schwieriger als der A-Lauf.

Jim läuft zunächst an einem Sprung vorbei, was uns eine Verweigerung einbringt.

Im weiteren Verlauf fallen noch zwei Stangen, darunter die letzte, weil er sich nach mir umdreht...

Aber ich bin mit beiden Läufen sehr zufrieden!!

VIDEO Spiel